Interessengemeinschaft EdelbluthaflingerInteressengemeinschaft EdelbluthaflingerInteressengemeinschaft EdelbluthaflingerInteressengemeinschaft EdelbluthaflingerInteressengemeinschaft EdelbluthaflingerInteressengemeinschaft EdelbluthaflingerInteressengemeinschaft Edelbluthaflinger

Haflinger Gestüt Meura

ZUCHT
Das Haflinger Gestüt Meura liegt inmitten des Thüringer Waldes zwischen Saalfeld und Neuhaus am Rennsteig. Seit 1969 ist dieser Haflingerzuchtbetrieb staatlich anerkannt und wurde nach der Wiedervereinigung 1993 durch Dr. Siegfried Sendig und seine Tochter Anke als GbR privatisiert.


Haflinger Gestüt Meura

Haflinger Gestüt Meura

Seit 2010 führt Anke Sendig die Geschäfte des Gestütes als Einzelunternehmerin. Mit einem Pferdebestand von rund 350 Haflingern stellt es den größten Zuchtbetrieb dieser Rasse in Europa dar. In über 40 Jahren Zuchtgeschichte in Meura konnten bis 2011 über 3350 Fohlen geboren, 46 Hengste gekört und über 145 Stuten als Staatsprämienstute ausgezeichnet werden. Zu den neuesten Erfolgen gehört der Hengst „No Mercy“ von Naiv, welcher 2008 Reservesieger Edelbluthaflinger der süddeutschen Körung in München und Bundessiegerhengst der Edelbluthaflinger 2011 wurde. "Alabama" von Aurelius war Reservesieger der Haflinger zur süddeutschen Körung 2010. 2011 konnte "Souvenier" von Sandor zum Reservesieger der süddeutschen Körung avancieren und 2012 erreichte „Usmira“ von Aurelius den Titel der Reservesiegerin anlässlich der Vergabe des Blauen Bandes zur süddeutschen Körung in München. "Bella Donna" von Alabama war das Reservesiegerstufohlen der Haflinger zum süddeutschen Fohlenchampionat in München 2012.
Aufgrund der besonderen Leistungen auf dem Gebiet der Pferdezucht konnte dem Haflinger Gestüt Meura bereits 1991 und zum wiederholten Male 2011 der Staatsehrenpreis verliehen werden.


AUSBILDUNG & PENSIONSPFERDEHALTUNG
Neben der Zucht und dem Verkauf von Haflingern beschäftigt sich das Team des Gestütes in Meura mit der Ausbildung von Jungpferden als Reit- oder Kutschpferd sowie der Vorbereitung und Durchführung von Stutenleistungsprüfungen. Bereits 1870 Haflinger- und Edelbluthaflingerstuten konnten im Gestüt Meura, welches seit 1991 staatlich anerkannte Leistungsprüfungsanstalt ist, erfolgreich geprüft werden. Als anerkannter Ausbildungsbetrieb können junge Menschen hier ihre Berufsausbildung zum Pferdewirt mit Schwerpunkt Zucht, Haltung und Service oder Westernreiten absolvieren. Zwei Pferdewirtschaftsmeister gewährleisten unseren Azubis alle notwendigen Lehrunterweisungen, beginnend bei der Geburt eines Fohlens bis hin zum Anreiten der Remonte.  Zudem bieten 270 ha Weideland, die Möglichkeit der Laufstall- als auch Boxenhaltung, eine 20*60m- Reithalle, zwei Außenreitplätze, eine Geländestrecke sowie ein weitgestrecktes Reitwegenetz ideale Grundbedingungen zur Pensionspferdehaltung.


STUTENMILCHPRODUKTION
Einen weiteren Betriebszweig stellt unsere Stutenmilchproduktion dar. Die Stutenmilch wird in Form der Vorzugsmilch als Trinkkur direkt vermarktet und an einen immer weiter wachsenden Kundenkreis abgegeben. Weitere Produkte sind der hausgemachte Stutenmilchlikör, Eis oder Joghurt aus Stutenmilch, Stutenmilchkapseln sowie eine fein abgestimmte und sehr beliebte Hautpflegeserie.


REITTOURISTIK & PENSION & CAFÉTERIA
Martina Sendig betreibt seit 1994 den Reiterhof Meura. Hier gibt es eine gemütliche Caféteria, welche unsere Gäste mit täglich frischem und hausgebackenem Kuchen verwöhnt und zum Verweilen einlädt. Immer wieder werden Gruppenreisen empfangen, die nach einer informativen Gestütsführung durch die großen Stallungen an einer Stutenmilchverkostung teilnehmen und bei einem gemütlichen Kaffeetrinken zusammensitzen. Die kleine Pension, welche auch behindertengerechte Zimmer bietet, macht einen Reiturlaub auf dem Lande für die ganze Familie möglich. Spezielle Ferienangebote laden die Jüngsten zu den Kinderreiterferien ein, um Reitspaß mit unseren Blonden und gleichgesinnten Pferdefreunden zu erleben. Die Mädchen und Jungs können dann täglich ihr Wissen rund ums Pferd in Reit- und Theoriestunden auf und mit den Haflingern verbessern oder sich bei flotten Ausritten einfach den Wind um die Nase wehen lassen. Ausflüge wie Kinobesuche oder Badetage im Sommer verschönern die Ferienwoche noch zusätzlich.  Kutschfahrten, Reitstunden und Ausritte auf unseren liebenswerten Haflingern und Edelbluthaflingern können jederzeit gebucht werden, für die Ausbilder mit entsprechenden Qualifikationen zur Verfügung stehen (Trainer C Fahren - Leistungssport, Trainer C Westernreiten, Trainer C Reiten - Leistungssport). Außerdem organisiert Martina Sendig und ihr Team unvergessliche Familientreffen, Geburtstags- oder Hochzeitsfeiern sowie Silvesterfeten.


VERANSTALTUNGEN
Alljährlich laden wir alle Pferdefreunde, Liebhaber der Blonden und Haflinger- und Edelbluthaflingerzüchter zu unseren traditionsreichen Veranstaltungen ein, wozu u.a. der Weideaustrieb am letzten Sonntag im April, die beiden Gestütsparaden am ersten und zweiten Sonntag im August sowie die Weihnachtsgala am 26. Dezember gehören.


Kontakt

IG Edelbluthaflinger e.V.

Andrea Zeiss
Goethestr. 3
D-78083 Dauchingen

E-Mail info(at)interessengemeinschaft-edelbluthaflinger.de

 

Petra Zindel
Sportbeauftragte
Burgstrasse 9
7012 Felsberg – CH

Petra.zindel(at)hotmail.ch

 

zum Kontakformular

 

 

 

Beiträge senden

Sende Ankündigungen von Veranstaltungen, Termine in Zucht und Sport, Berichte und Bilder an:

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailBirte.v.Allwoerden(at)web.de