Interessengemeinschaft EdelbluthaflingerInteressengemeinschaft EdelbluthaflingerInteressengemeinschaft EdelbluthaflingerInteressengemeinschaft EdelbluthaflingerInteressengemeinschaft EdelbluthaflingerInteressengemeinschaft EdelbluthaflingerInteressengemeinschaft Edelbluthaflinger

2. Internationale Meisterschaft für Haflinger und Edelbluthaflinger

in Gunzenhausen vom 8. - 10. Mai 2015

"Ein Must für Haflingersportler und Fans aus nah und fern!" Die vielen Dressur, Spring-, Western und Fahrprüfungen konnten zur Freude der Teilnehmerinnen und Teilnehmer bei trockenem und meist sonnigem Wetter unter besten Bedingungen ausgetragen werden.

Die Siegerin der Dressurkür L* Kandare, Gesine Gebler mit der Zweitplatzierten Karolin Kemp

Die Siegerin der Dressurkür L* Kandare, Gesine Gebler mit der Zweitplatzierten Karolin Kemp

Viele Startmöglichkeiten in den verschiedensten Disziplinen standen den Reiterinnen und Reitern, Fahrerinnen und Fahrern offen. Die grosse Beteiligung in den verschiedenen Disziplinen hat den zahlreichen Besuchern ein sehr abwechslungsreiches und attraktives Programm geboten. In allen Disziplinen wurden tolle sportliche Leistungen gezeigt.

Wie jedes Jahr war einer der Höhepunkte des Turniers die Dressur Kür L* Kandare.


Das Viererteam ist bereit für den Start im Jump and Dog

Erstmals wurde Jump and Dog, eine Prüfung mit grossem Spassfaktor für die Startenden und das Publikum durchgeführt.


Herbert Rietzler mit seinen beiden Töchtern Esther Maria und Hannah, die beiden sind vielversprechende
Nachwuchstalente im Fahrsport

Besonders hervorzuheben sind die vielen jungen Nachwuchsreiterinnen, Reiter und Fahrerinnen und Fahrer, die sich in verschiedensten Disziplinen mit Superleistungen und guten Platzierungen präsentierten.


Kathrin Karosser während der Geländefahrt

Ein Magnet für die Zuschauer sind ebenfalls die Geländeprüfungen der Ein- und Zweispänner. Die spektakulären Fahrten durch die festen Hindernisse und das Wasser, werden jedes Jahr von zahlreichen Zuschauern mit grosser Spannung erwartet. Tempo, Mut, Geschicklichkeit und Vertrauen, eine Kombination die in diesen Prüfungen besonders gefordert ist um erfolgreich ins Ziel zu kommen.


Ehrung der Champions der gerittenen Disziplinen

Viele Mitglieder der IG Edelbluthaflinger nahmen am Turnier in verschiedenen Disziplinen teil und konnten gute Platzierungen, Siege und Champion Titel erkämpfen.

Herzliche Gratulation, macht weiter so!

An der täglichen Präsentation der Verkaufspferde wurden hervorragende junge Pferde mit viel Potenzial vorgestellt. Sie ist eine gute Plattform für Züchter und andere Besitzer ihre Pferde zum Verkauf anzubieten und für die „Haflingersportler“ ein passendes Pferd zu finden. Auch dieses Jahr besuchten viele Züchterinnen und Züchter das Turnier. So konnten sie „ihre“ Sprösslinge live im Sport begutachten und sich an deren Erfolge erfreuen.

Einmal mehr hat die Mannschaft rund um Horst Schwarz tolle Arbeit geleistet, ihm und seinem Team ein besonders herzliches Dankeschön!

Ihre Heidi Werner-Camastral


Kontakt

IG Edelbluthaflinger e.V.

Andrea Zeiss
Goethestr. 3
D-78083 Dauchingen

E-Mail info(at)interessengemeinschaft-edelbluthaflinger.de

 

Petra Zindel
Sportbeauftragte
Burgstrasse 9
7012 Felsberg – CH

Petra.zindel(at)hotmail.ch

 

zum Kontakformular

 

 

 

Beiträge senden

Sende Ankündigungen von Veranstaltungen, Termine in Zucht und Sport, Berichte und Bilder an:

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailBirte.v.Allwoerden(at)web.de