Interessengemeinschaft EdelbluthaflingerInteressengemeinschaft EdelbluthaflingerInteressengemeinschaft EdelbluthaflingerInteressengemeinschaft EdelbluthaflingerInteressengemeinschaft EdelbluthaflingerInteressengemeinschaft EdelbluthaflingerInteressengemeinschaft Edelbluthaflinger

Mitglieder der IG Edelbluthaflinger waren bei den Handorfer Haflinger-Tagen erfolgreich!

Nach 10 jähriger Vakanz fanden in Münster-Handorf wieder die Haflinger-Tage statt.
Zu der Junghengstkörung und der Eliteschau kam noch eine überregionale Prämierung für die besten vierjährigen Stuten aus den teilnehmenden Zuchtgebieten mit dem Titel „Prämienschau der Besten“.



Perle

Perle

 

Alwin

Alwin

 

Naticia

Naticia

 

Zugelassen zu dieser Schau waren die an erster bis dritter Stelle platzierten vierjährigen Stuten der Eliteschauen der Zuchtverbände, die nicht der bayrischen Allianz angehören und sich dieser Schau angeschlossen haben. Bei der Körung der Junghengste war unser Züchter Heinrich Hemmer aus Tecklenburg gleich zweimal erfolgreich. Er stellte den 1. Reservesieger –Alwin- ein Alibaba Sohn aus der St. Pr. Stute Novita von Nevio.Besitzer ist Horst Möllmann, Ostbevern.

und den 2. Reservesieger –Sallander C- ein Sandmann C Sohn aus der St. Pr. Stute Novita von Nevio. Besitzer ist die Erdmann GBR Carreno-Erdmann, Diepholz

Salander-C


2 Siegerstuten von Nakuri

Bei der Elitestutenschau siegte die Edelbluthaflingerstute Naticia von Nakuri, die die St.Pr.Stute Nixe W. von Nevio zur Mutter hat. Züchter und Besitzer ist Friedhelm Wendt aus Neuenkirchen-Vörden.Die „ Prämienschau der Besten“ vierjährigen Stuten gewann die „Perle“ von Nakuri aus einer Amor Mutter . Züchter ist Marcus Lidl aus Eglfing, sie ist im Besitz der ZG Birte und Sven von Allwörden aus Deinste.